Unterricht

Unterricht

 

Die Sekundarschule-Süd ist eine Schule des längeren gemeinsamen Lernens. Entsprechend der allgemeinen Vorgaben bietet die Sekundarschule-Süd so allen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit entsprechend ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten sich zu entwickeln und den für sie bestmöglichen Abschluss der Sekundarstufe I zu erreichen. Das gemeinsame Lernen sowie der fachlich und sozial bezogene Unterricht bereiten die Kinder und Jugendlichen auf ein selbständiges und sozial verantwortliches Leben in unserer Gesellschaft vor. Die Sekundarschule-Süd bietet dazu den notwendigen Raum für Erfahrungen, gemeinsames Lernen und Erleben. Die Unterrichtsgestaltung bezieht sich somit auf handlungs- und erfahrungsorientierte Ansätze und berücksichtigt Schwerpunkte der individuellen Förderung und Differenzierung.

An der Sekundarschule-Süd wird im 60-Minuten-Takt unterrichtet. Montag, Mittwoch und Donnerstag sind unsere langen Tage. Am Dienstag und Freitag endet der Unterricht nach der 4. Stunde.

Übersicht Tagesablauf

Öffnung der Klassenräume, offener Beginn 07.30 – 07.55 Uhr
1. Stunde 08.00 – 09.00 Uhr
2. Stunde 09.05 – 10.05 Uhr
Frühstückspause 10.05 – 10.35 Uhr
3. Stunde 10.35 – 11.35 Uhr
4. Stunde 11.40 – 12.40 Uhr
Mittagsfreizeit (5. Stunde) 12.40 – 13.40 Uhr
6. Stunde 13.40 – 14.40 Uhr
7. Stunde 14.45 – 15.45 Uhr

Übersicht über die Fächer:

Deutsch

Differenzierung ab Jg. 9

Französisch Religionslehre Lernzeiten
Naturwissenschaften Erdkunde Ergänzungsstunden
Arbeitslehre Hauswirtschaft / Technik Geschichte
Englisch

Differenzierung ab Jg. 7

Politik
Biologie
Darstellen und Gestalten Chemie

Differenzierung ab Jg. 9

Mathematik

Differenzierung ab Jg. 7

Physik
Technik (AT)
Hauswirtschaft (AH)
Wirtschaft (AW)

 

Comments are closed.