Känguru Wettbewerb

Der Känguru-Wettbewerb

Die Jahrgangsstufe 6 nimmt freiwillig einmal im Jahr am Känguru-Wettbewerb des gemeinnützigen Vereins Mathematikwettbewerb Känguru e.V., der seinen Sitz an der Humboldt-Universität zu Berlin hat, teil. Dies ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb, der weltweit durchgeführt wird. Insgesamt nehmen Schülerinnen und Schüler aus über 60 Ländern teil. Es müssen ca. 24 Aufgaben in 75 Minuten bearbeitet werden.

Das Ziel des Känguru-Wettbewerbs ist in allererster Linie die Popularisierung der Mathematik: Es soll durch die Aufgaben in sehr weitem Sinne Freude an (mathematischem) Denken und Arbeiten geweckt und unterstützt werden. Darüber hinaus fördert das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht.

Dieses Jahr findet der Känguru-Wettbewerb am 15.03.2018 statt. Anmeldeschluss ist der 16.02.2018. Es wird ein Umkostenbeitrag von 2 € für jeden Schüler erhoben.

Comments are closed.