Markt der Möglichkeiten

Am 15. November 2018 hatten die Eltern des Jahrganges 4 der Stadt Castrop-Rauxel die Möglichkeit die weiterführenden Schulen in der Stadt kennen zu lernen und einen Eindruck zu gewinnen. Der „Markt der Möglichkeiten“ fand, wie auch schon in den letzten Jahren an der Willy-Brandt-Gesamtschule statt. In einem Klassenraum konnten sich die Eltern der Grundschulkinder auch über die Arbeit an der Sekundarschule-Süd informieren. Neben Lehrerinnen und Lehrern (Schulleitung, Fach- und Klassenlehrerinnen//-lehrer, Sonderpädaginnen/Sonderpädagogen) der Sekundarschule wurden die Eltern durch die Schulsozialarbeiter sowie einige Schülerinnen und Schüler informiert und versorgt.

 

Wir hoffen, wir konnten an diesem Abend einen kleinen Einblick gewähren und laden Sie zum Tag der offenen Tür am 03.12.2018, ab 17.00 Uhr in der „Kleinen Lönsstraße“ ein. Im Februar können Sie dann ihr Kind an der Sekundarschule-Süd für den kommenden Jahrgang 5 anmelden.

 

 

 

Comments are closed.